Festival

Jüdische Positionen: Über Anwesende spricht man nicht in der dritten Person! | Festival Jüdischer Literatur

////

Das Festival Jüdischer Literaturen feiert an drei Tagen jüdische Literatur. Insgesamt stellen 30 Autor*innen und Künstler*innen ihre Werke vor. Über Anwesende spricht man nicht in der dritten Person Viele nicht-jüdische Deutsche beurteilen viel und gerne die israelische Politik. Gleichzeitig haben sie doch wenig Ahnung von jüdischem Leben im Allgemeinen. Ein eigenartiges Phänomen. Die nicht-jüdischen Deutschen

Tschau Marginalisierung! Hallo Empowerment! | Empower Festival

//////

Das Empower Festival ist ein afro-futuristisches und queer-feministisches Festival. Hier präsentieren Queers und People of Colour (POC) ihre wichtigsten musikalischen und (audio-) visuellen Kunstwerke. Tschau Marginalisierung! Queers und People of Colour bekommen immer noch zu wenig Aufmerksamkeit in der Kunstwelt. Das geht so nicht, dachten sich die Macher vom Empower Festival. Angetrieben von der Erfahrung

Stoppt den Kolonialismus in den Köpfen!| After Europe Festival

////

Das „After Europe Festival“ in den Sophiensälen verabschiedet sich in Form von Performances, Installationen und Lectures vom Universalismus der westlichen Kultur. Und fragt nach einem Europa ohne kolonialem Gedankengut. Häää was? Häää – der Kolonialismus ist doch schon lange vorbei, denkst du jetzt? Naja. Not really. Ja Europa beansprucht nicht mehr um die 85% Prozent

[030] präsentiert: Praise the Tofu ! I Veganes Sommerfest | 23. – 25. August

/

Der Alexanderplatz ist eigentlich nicht so unsere Location to be. Ende August steht dort jedoch alles unter dem Motto “Leben und leben lassen”. Drei Tage lang werden die Herzen der (angehenden) Veganer*innen höher schlagen. Auch wir schauen als Medienpartner mal vorbei. Wie nennt man eine Gruppe demonstrierender Veganer? Gemüseauflauf ! Okay, wir habe alle herzlich

Festival: Trance-Mucke aus Marokko. | Werkstatt der Kulturen

////

Auf dem Gnaoua Festival wird dir drei Tage lang spirituelle Trance-Mucke aus Marokko auf die Ohren gegeben. Der westafrikanische Beat galt einst als Widerstand gegen die Sklaverei. Und beeinflusste auch Größen wie Jimi Hendrix. Wums auf die Ohren. Mach mal ne Technopause und lern was Neues. Die „Gnaoua“ sind eine ethnische Minderheit Marokkos. Und gelten

Komm spielen! | PolyYard-Festival im Polygon Club

///

Am zweiten August wird’s heiß. Das PolyYard-Festival, lässt The Yard- Open Air ºBar und den Polygon Club verschmelzen. Und zwar zu einer Musik- und Kreativfläche der Extraklasse. Drei Tage wach mit Augenschmaus und Ohrensausen. Erwachsenen-Spielplatz Nur noch Musik reicht schon lange nicht mehr. Um sich Festival nennen zu dürfen musst du mehr bieten. Die Verschmelzung

Ein Sommercamp für Filmfreaks – Lakeside Filmfestival

//

Das Paradies für Cineast*innen Der Sommer ist noch im vollen Gange und alle Filmliebhaber nutzen die letzte Chance den geschlossenen Räumen zu entliehen. Das Lakeside Filmfestival bietes dafür das ultimative Mekka des Open Air Kinos. Wer sich als leidenschaftlicher Kinogänger bezeichnet, sollte diese Veranstaltung auf keinen Fall verpassen. Denn beim Lakeside Filmfestival steht das Bewegtbild

Filme aus Brexitland. | British Shorts Festival

//
British Shorts, Film Festival, Film, Festival, Berlin, Cassiopeia, Sommer, Summer Edition

Kurzfilme, direkt vom regnerischen Inselstaat ins sonnige Berlin katapultiert. Das “British Shorts” Film-Festival fand zum achten Mal statt. Diesmal ging es um das brennende Thema: Sommer. Es brennt Ob man nun Drama, Komödie, Thriller, Science Fiction bevorzugt, egal. Ist alles mit dabei. Beim British Shorts-Festival. Auch von der letzten Edition im Januar sind einige Favoriten

Erinnerungen an die Zukunft | 48h Neukölln Festival

////
48h Neukölln, Festival, Kunst, Performance, Theater, Kultur

Auf dem »48h Neukölln Festival« wird Kunst gezeigt und gefördert, die sich mit aktuellen gesellschaftlichen Themen beschäftigt. Dieses Jahr unter dem Motto “Futur III” und der Frage: Wer wir geworden gewesen sein werden? 48h vergangene Zukunft »48h Neukölln« gilt als das größte freie Kunstfestival Berlins. Jedes Jahr möglich gemacht durch gemeinsame Initiativen und Teilhabe von Künstlern*innen, Anwohnerschaft

Melitta®: Es gibt immer ein Festival für richtig guten Kaffee

//
Melitta, Festival, Gewinnspiel

Die Festivalsaison ist eröffnet. Ihr kennt das: Man erreicht vollgepackt den Ort des Geschehens; kurz ausladen, vielleicht Zelt aufbauen und schon stürzt man sich hinein ins bunte Treiben. Feiert die ganze Nacht, als gäbe es keinen Morgen. Aber…. Den gibt es. Ohne wäre ja auch blöd. Was richtig blöd wäre: Ein Morgen ohne Kaffee. Nicht

Sechs Tage wach. | Performing Arts Festival

/////
Performing Arts Festival, Theater, Kunst, Performance, Tanz, Puppentheater, Ausstellung

Das Performing Arts Festival Berlin bietet einen Einblick in die Vielfalt der freien darstellenden Künste Berlins an zahlreichen Bühnen und Spielorten in der gesamten Stadt. Jedes Jahr kann man hier eine Woche lang die Werke von Künstler*innen der Berliner Kunstszene aller Genres bestaunen. Sechs Tage Arbeit schwänzen An sechs Tagen bietet die Hauptstatt das beste der

Hurra, wir leben noch! | Festival «Children of Doom»

///
Festival of Science, Wissenschaft, Weltuntergang, Endzeit, Katastrophe, Berlin, Festival

Die Endzeit-Uhr tickt. Ein neues Festival hat die Doomsday-Clock auf fünf vor zwölf gestellt. «Children of Doom» im Hafen Rummelsburg zog am Wochenende Weltuntergangs-Nerds an. Es geht um nichts geringeres als die Apokalypse. Ohne Filterkaffee.  Der Jüngste Tag Die Apokalypse lässt sich noch Zeit. Hoffen wir. Das Festival «Children of Doom» war da skeptischer. Die

Eins Zwei Polizei… Gefahren-Analyse mit Youtube | Fusion Festival

//
Turbostaat, Fusion Festival, Festival, Fusion, Musik, Techno, Polizei

In Mecklenburg-Vorpommern tobt Ärger. Das Fusion-Festival steht im Zentrum eines Orkans. Der Polizeipräsident hat nach über 20 Jahren das erfolgreiche Konzept über den Haufen geworfen. Statt Kooperation gibt es Eskalation – durch massive Polizeipräsenz und eine Wache mitten auf dem Festival-Gelände. Wo bleibt die Freiheit? Geht es um Sicherheit oder greift der Staat immer weiter

Alle Macht den Pixelmenschen | Pictoplasma Festival

///

Das Pictoplasma ist ein internationales Festival für Character-Design und Kunst. Was das genau sein soll? Weiterlesen! Dieses Jahr wird das 15-jährige Bestehen unter dem Titel INTER_FACES gefeiert. Vom 8. bis 12. Mai kann man sich hier ganz seiner Liebe zu den kleinen Pixelmenschen hingeben. Warum wir uns in sprechende Autos verlieben oder auch nicht Wenn wir für fliegende Teppiche, sprechende Autos und singende

Keine Angst, die wollen nur spielen | «gamesweekberlin»

//
Gamesfest, Berlin, Games, Spiele, Tech, Digital, VR

Das Leben ist ein Spiel. Sagt man ja so, aber Gamer meinen das auch. Die «gamesweekberlin» ist das Sammelbecken für alle, die Bock auf Spiele haben. Vom 8.-14. April gibt es mehr als zehn Veranstaltungen für Branchenvertreter und Spiele-Nerds.  Magnet Alle sind da. Entwickler, Investoren, Gamer und Firmenchefs. Sie alle treffen sich auf der «gamesweekberlin».

Der große Kontinent. | «African Book Festival» im Babylon

//
Jessica Horn, Yewande Omotoso, African Book Festival, Ben Okri, Babylon, Autoren, Buch, Festival,

Zum zweiten Mal kommt Afrika nach Berlin. Oder besser: seine Autoren. Das «African Book Festival» versammelt die bekanntesten Autor*innen des Kontinents. Im Babylon treffen sie sich. Ein kurzer Ausblick.  Stereo oder typisch? Hört man von Afrika, denkt man an “Migration”. Oder an “Wirtschaftsflüchtlinge”. Nein? Dann gehörst Du wohl zu einer Minderheit. Denn der europäische Blick