Goldroger, Tesla, Rap, Musik

Neues aus Köln am Karfreitag. Nicht aus dem Dom, sondern von Goldroger. Dieser kündigte kürzlich mit „Diskman Antishock II“ die zweite Episode seines zuletzt erschienenen Albums für den 8. Mai an. Die erste Single „Kalkulation“ ist bereits erschienen, nun legt er mit „Tesla“ nach. So Corona will, wird er im Oktober 2020 auf Tour zu sehen sein. Happy Ostern!

Foto: © Antemilio

Deutschlandmuseum, Kultur, Museum

Deutschlandmuseum | Berlins neue Geschichts-Attraktion

Museum und Freizeitpark in einem? Was auf den ersten Blick unvereinbar scheint, geht im Sommer 2023 eröffneten Deutschlandmuseum am Leipziger Platz in Berlin eine faszinierende Fusion ein. In rund einer Stunde bringt das Museum auf eine neuartige sinnlich-berührende Weise 2.000

Read More »
Briston Maroney © Marie Pütter

Die Essenz der 20er | Interview Briston Maroney

Der US-amerikanische Singer-Songwriter Briston Maroney hat sein neues Album “Ultrapure” herausgebracht. Er thematisiert die Themen des Erwachsenwerdens und damit verbunden seine persönlichen Erfahrungen: stilvoll und lyrisch stark auf den Punkt gebracht.  Seit der bahnbrechenden Single “Freakin‘ Out on the Interstate”

Read More »
Alex Rapp Monya EP

Die Freiheit der Überwindung | Interview Alex Rapp

Eine EP über Herzschmerz, toxische Beziehungen und die Realität darin Dinge hinter sich zu lassen. Wie man seinen eigenen musikalischen Sound findet und wie wichtig die Rolle von weiblichen Produzentinnen ist. Die US-amerikanische Musikerin Alex Rapp hat ihr neues Album

Read More »
Stephanie Bart Roman Erzählung zur Sache

RAF-Geschichte: Der Roman „Erzählung zur Sache“

Die für ihr Buch “Deutscher Meister” (2014) ausgezeichnete Autorin Stephanie Bart veröffentlicht ihr drittes Buch “Erzählung zur Sache”.  Die Handlung des Buchs dreht sich um den Konflikt zwischen gesellschaftlichen Kräften und individuellem Widerstand und legt den Fokus auf Gudrun Ensslin,

Read More »
My Ugly Clementine Konzert Hole 44 Berlin

My Ugly Clementine | Hole 44

Die Wiener Band “My Ugly Clementine” besteht aus drei Musikerinnen, die jeweils aus eigenen erfolgreichen Projekten bekannt sind. Sophie Lindinger ist Teil des Elektropop-Duos “Leyya”, Mira Lu Kovacs ist Mitglied von “5K HD” und “Schmieds Puls” aktiv, und Nastasja Ronck

Read More »
The National

The National: „Laugh Track“ | Album Rezension

The National veröffentlichen Überraschungsalbum „Laugh Track“. Eine Platte mit spannenden Features, innigen Texten und einer fantastischen Impro-Jam-Session. Das bereits zehnte Studioalbum wird als die zweite Hälfte des kürzlich erschienenen „FIRST TWO PAGES OF FRANKENSTEIN“ angesehen. Im selben Zeitfenster entstanden, knüpfen

Read More »

Aktuelle Beiträge auf einen Blick