Honig im Club & Mucke im Kopf | Stefan Honig im Video-Interview

in Interview/Musik

Wo sich Hipster und Dealer »Gute Nacht« sagen, treffen wir ihn. Stefan Honig. Er hat eine kleine Gitarre dabei. Kreuzberg am Paul-Lincke-Ufer, wir setzen uns auf eine kleine Mauer. Die [030]-Kollegen Viola Heeger und Felix Frerichs quetschen ihn aus. Eine Frage quält sie am Anfang: Wie kann ein Ex-Hardcore und Metal-Sänger Folk machen? Als würde ein Wrestler auf einmal Wasserball spielen. Naja, so ähnlich. Uns fallen sehr viele Honig-Witze ein, versuchen wir zu verdrängen, wir wollen über Musik reden. Am 24. August kommt »The Last Thing The World Needs«, das neue Album, raus. In der Pressemitteilung steht, der Sound punkte »durch klebrige Melodien«. Kein Witz, oder doch? Wir sprechen also mit dem Mann mit dem zweisilbigen Namen, der uns Appetit auf eine Honigmelone macht. Eine Single ist schon draußen, seht ihr unten im Video.

Erst Video-Interview gucken, für mehr Infos zu Honig hier klicken. 

Foto: © Franz Mangel / [030] Magazin

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Latest from Interview

Go to Top