Monolink, Otherside, Video
Nach dem internationalen Erfolg der im März erschienenen Single „Sinner“ lenkt der deutsche Produzent, Singer-Songwriter und Multi-Instrumentalist Steffen Linck alias Monolink den Fokus auf sein zweites Album.
Mit „Otherside“ gewährt er einen weiteren akustischen Ausblick auf das sehnsüchtig erwartete Werk, dessen Release für Anfang kommenden Jahres geplant ist.  

Otherside“ ist ein weiterer melodischer wie hypnotischer Track  in der für den Ausnahmeproduzenten typischen Handschrift. Monolinks einnehmende Soundlandschaften nehmen den Zuhörer mit in seine Welt der klanglichen Erforschung, die geprägt ist von emotionalen Gitarrenläufen und analogen Synthesizern. Auf diese Weise schafft der in Berlin lebende Künstler eine einzigartige Originalität. Die Idee hinter „Otherside“ erklärt Monolink so: 
Es ist ein Song, der von der Schönheit und den Gefahren des Unbekannten inspiriert ist. Er ist eine Reise, um hinter die Vorhänge unserer Realität zu schauen. Vielleicht finden wir dort einen Ort von atemberaubender Schönheit, vielleicht aber finden wir auch nie den Weg zurück. Es ist das Verlangen, das uns verführen und verraten kann. Willkommen auf der anderen Seite.“ 
Erstmals spielte Monolink den Song im Juli während seiner atemberaubenden Live-Performance auf dem Berliner FernsehturmDas Musikvideo für „Otherside“ wurde vom legendären Berliner Design- und Motion-Graphics-Studio Pfadfinderei erschaffen.

Foto: Jason Krueger, IG: @ekvidi

Dancefloor, Club, Party, Music, Dance, Tanzen, Tanzfläche, Berlin, 030, CREDIT´: pxhere.com

Tipps für ein gesundes Nachtleben

Ausgehen und Tanzen waren für viele schon immer eine Form des Stressabbaus, eine Möglichkeit, den Sorgen des Alltags zu entkommen, neue Leute kennen zulernen oder einfach eine gute Zeit mit Freunden zu verbringen. Partys oder Clubbing geben Menschen die Möglichkeit,

Weiterlesen »
Briston Maroney © Marie Pütter

Die Essenz der 20er | Interview Briston Maroney

Der US-amerikanische Singer-Songwriter Briston Maroney hat sein neues Album “Ultrapure” herausgebracht. Er thematisiert die Themen des Erwachsenwerdens und damit verbunden seine persönlichen Erfahrungen: stilvoll und lyrisch stark auf den Punkt gebracht.  Seit der bahnbrechenden Single “Freakin‘ Out on the Interstate”

Weiterlesen »
Alex Rapp Monya EP

Die Freiheit der Überwindung | Interview Alex Rapp

Eine EP über Herzschmerz, toxische Beziehungen und die Realität darin Dinge hinter sich zu lassen. Wie man seinen eigenen musikalischen Sound findet und wie wichtig die Rolle von weiblichen Produzentinnen ist. Die US-amerikanische Musikerin Alex Rapp hat ihr neues Album

Weiterlesen »
Stephanie Bart Roman Erzählung zur Sache

RAF-Geschichte: Der Roman „Erzählung zur Sache“

Die für ihr Buch “Deutscher Meister” (2014) ausgezeichnete Autorin Stephanie Bart veröffentlicht ihr drittes Buch “Erzählung zur Sache”.  Die Handlung des Buchs dreht sich um den Konflikt zwischen gesellschaftlichen Kräften und individuellem Widerstand und legt den Fokus auf Gudrun Ensslin,

Weiterlesen »
My Ugly Clementine Konzert Hole 44 Berlin

My Ugly Clementine | Hole 44

Die Wiener Band “My Ugly Clementine” besteht aus drei Musikerinnen, die jeweils aus eigenen erfolgreichen Projekten bekannt sind. Sophie Lindinger ist Teil des Elektropop-Duos “Leyya”, Mira Lu Kovacs ist Mitglied von “5K HD” und “Schmieds Puls” aktiv, und Nastasja Ronck

Weiterlesen »