Berlin Bicycle Week 2016, 030 Magazin

Berlin Bicycle Week 2016

in Freizeit/Stadtleben

Für alle begeisterten Pedaleure ein absolutes Muss: Die Berlin Bicycle Week 2016. Zum Start der neuen Radsaison kann man vom 14. – 20.03. hautnah erleben, das ein Fahrrad mehr als nur zum reinen Fortbewegungsmittel taugt.

So werden im Zuge der Berlin Bicycle Week zahlreiche Workshops angeboten, kulturelle Aktionen initialisiert und Radrennen stattfinden. Dabei wird sowohl der ambitionierte Biker, als auch der Freizeitfahrer voll auf seine Kosten kommen. Highlights der Berlin Bicycle Week sind die Berliner Fahrradschau und das RAD RACE LAST MAN STANDING & RAD RACE LAST WOMAN STANDING.

Berliner Fahrradschau

Im Rahmen der Berlin Bicycle Week präsentiert sich vom 18. – 20.03. auch die Berliner Fahrradschau. Bei dieser Fach- und Publikumsshow  in den Hallen der STATION-Berlin wird vom stilvollen Vintage Bike bis hin zum umweltfreundlichen Elektrofahrrad alles geboten, was das Herz begehrt. Über 300 trendige Ausstellern zeigen bereits zum siebten Mal, das Fahrradfahren heutzutage eine eigene Form der Kultur darstellt.

Station Berlin
Luckenwalder Strasse 4–6
10963 Berlin

Freitag, 18. März: 18:00 – 23:00
Samstag, 19. März: 10:00 – 19:00
Sonntag, 20. März: 10:00 – 18:00

Berlin-Bicycle-Week-Berliner-Fahrradschau

Rad Race Last Man Standing & Rad Race Last Woman Standing

Neben der Berliner Fahrradschau dürfte das RAD RACE LAST MAN STANDING am 19.03. zu den Highlights der Berlin Bicycle Week gehören. Dieses Rad Race ist ein Ausscheidungsrennen, das jede Menge Action,  Dynamik und Entertainment verspricht. Teilnehmer aus der ganzen Welt werden sich dabei in kleinen Teilnehmergruppen duellieren, wobei nur die schnellsten die nächste Runde erreichen. Im Finale werden die Regeln dann noch einmal modifiziert. Denn hier wird nach jeder Runde ein Fahrer aus dem Rennen genommen, bis am Ende eben nur noch der LAST MAN STANDING und die LAST WOMAN STANDING übrig bleibt. Stattfinden tut das RAD RACE in diesem Jahr auf der Kartbahn in der Werbellinstraße. Wer nicht die Möglichkeit hat hautnah dabei zu sein, kann dieses Event unter rad-race.com live verfolgen.

Berlinkart
Werbellinstraße 50
12053 Berlin

Freies Training:
15:30 Uhr
Rennstart:
17:00 Uhr
Finals:
23:30 Uhr
Siegerehrung:
Direkt nach den Finals auf dem Track
After-Race-Party: 
Im Anschluss an die Siegerehrung

ist unsere Frau für das gesunde Miteinander zwischen unserem Magazin und der Konsumwelt. Schreibt aber auch über Mode, Musik und das Leben.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.