Gefunden - unsere Besten!
Fb. In. Tw. Be.
Chillen, Radio, Zuhause

Während nach wie vor zahlreiche Ausgangsbeschränkungen gelten und Netflix langsam nicht mehr mit der Veröffentlichung neuer Serien und Filme hinterherkommt, wollen wir im Rahmen dieses Artikels einen Blick auf 5 weitere Ideen werfen, wie Sie die viele Zeit zuhause anders nutzen können.

Angefangen vom Lesen von Büchern bei Blinkist, über das Online-Glücksspiel bei https://malinacasino.com/de/ bis hin zum Entdecken neuer Leidenschaften, wie etwa der Pflanzenzucht, wollen wir Ihnen zeigen, was Sie gegen die Langeweile zuhause machen können.

1. Bücher (Zusammenfassungen) lesen

Vermutlich schwärmen Sie immer noch von den Zeiten, in denen Sie zum ersten Mal Harry Potter gelesen haben. Sie waren quasi gefesselt von der Story und kamen am nächsten Tag mit Augenringen zur Schule, in die Uni oder auf die Arbeit, weil Sie das Buch nicht weglegen konnten. Warum also nicht auch jetzt? Mit Kindles und Co. sowie der unkomplizierten Lieferung der Bücher nach Hause können Sie auch jetzt wieder in fremde Welten eintauchen. Falls Sie außerdem zu wenig Zeit haben, um Sachbücher ganz zu lesen, können Sie sich auch bei Blinkist anmelden, wo Ihnen die Zusammenfassungen der Bücher zum Lesen und Hören zur Verfügung gestellt werden.

2. Online-Glücksspiel

Sie wollten oft ins Casino, aber haben sich nie getraut? Dann holen Sie sich das Casino nach Hause und versuchen Sie Ihr Glück beim Spielen von Poker oder Blackjack. Bei vielen Anbietern können Sie sogar mit Ihren Freunden spielen und währenddessen schreiben. Wenn Sie sich dazu noch einen Martini genehmigen, sind Sie quasi im Casino.

3. Adoptieren Sie eine Zimmerpflanze

Büro, Pflanze

Mehr Pflanzen braucht das Land. – Foto: T. Schäfer

Wollten Sie insgeheim nicht schon immer Pflanzenmama oder -papa sein? Sind Sie ein Naturfreund? Mit der vielen Zeit zuhause haben Sie jetzt keine Chance mehr zu sagen, dass Ihnen die Pflanzen eingehen, weil der nächste Wasserhahn ca. 30 Sekunden entfernt ist und sie den Zustand der Pflanze genau im Auge behalten können. Was mit dem Monstera-Hype angefangen hat, zieht sich mittlerweile durch sämtliche Pflanzenarten und bietet Ihnen die Möglichkeit, selbst kreativ zu werden.

4. Machen Sie sich das zuhause, wie es Ihnen gefällt

Wie wäre es mit einem neuen Sofa, weil das alte bereits durchgesessen ist? Oder brauchen Sie vielleicht noch die richtige Kommode, um Ihre Pflanze drauf zustellen? Werden Sie kreativ und ändern Sie etwas an Ihrer Einrichtung. Streichen Sie eine Wand für den besonderen Farbakzent oder stellen Sie um und verschaffen Sie sich die Zufriedenheit von etwas Neuem.

5. Die Bar zuhause

Wie wäre es, wenn Sie sich das Bar-Feeling nach Hause holen, wenn Sie es schon nicht anderswo genießen können? Zahlreiche DJs bieten Live-Sets an, die Sie ganz bequem über SoundCloud und Co. streamen können, und mit dem passenden Cocktailbuch können Sie auch einen Drink zaubern. In Kombination mit der richtigen Einrichtung aus Tipp 4 haben Sie damit Ihre ganz eigene Bar zuhause. Wie Sie sehen können, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, wie Sie die Zeit zuhause sinnvoll nutzen und Ihre Langeweile effektiv vertreiben können. Ganz egal, ob Sie sich beim Pokern versuchen, die Bude umstellen oder am Ende doch versuchen Ihre eigene Monstera großzuziehen und damit vor Ihren Freunden angeben. Die Möglichkeiten sind nahezu unendlich.