Gefunden - unsere Besten!
Fb. In. Tw. Be.
Batman, The Killing Joke, DC, Animation

Bevor am 4. August Jares Leto das Erbe Heth Ledgers als Batmans Erzfeind Joker im neuen DC-Film 'Suicide Squad' antritt, können Comic Fans sich über eine Sondervorstellung des neuen Animationsabenteuers Batman – The Killing Joke freuen. Wer mehr über die Entstehungsgeschichte des Jokers erfahren möchte, der findet hier seine Erfüllung. Die Originstory aus dem Jahr 1988 von Autor Alan Moore gilt, nach The Dark Knight Returns  (1984) von Frank Miller, als eines der wichtigsten Veröffentlichungen innerhalb der Batmanwelt. 1989 gewann das Buch den Eisner Award als beste Graphic Novelle, welches vom Status her in etwa vergleichbar ist mit dem Oscar. Kenner der Batman Animationsfilme werden sich zudem freuen, dass in der Originalversion Mark Hamill als Joker wieder mit von der Partie ist. In Berlin muss man aber leider mit der deutschen Synchronfassung vorlieb nehmen (Hamburg böte sich als Alternative für die OV an). Für Hardcore Fans natürlich ein Graus. Dennoch, die Chance eine der besten Comicstories exklusiv am 29. Juli um 22.30 Uhr im CinemaxX Potsdamer Platz auf der großen Leinwand sehen zu können, sollte für dieses kleine Manko entschädigen. Tickets für die Vorstellung bekommt ihr hier!

Batman, The Killing Joke, DC, Animation

Freundlicherweise hat uns das CinemaxX kurzfristig 3×2 Karten für die Berlin Vorstellung am 29.07. zur Verfügung gestellt.
Ihr wollt gewinnen? 
E-Mail mit eurem Namen und dem Betreff ‘Batman – TKJ‘ an:
verlosung@berlin030.de
Viel Glück!