Gefunden - unsere Besten!
Fb. In. Tw. Be.
Schraubenyeti & das Mammut, Band, heute.gestern

Schraubenyeti & das Mammut. Auf den Namen muss man erst einmal kommen. Skeptikern helfen Zeilen wie: «Wenn der Kuss am Morgen nach Zigaretten schmeckt, dann hat der neue Tag den Geschmack von gestern,» über die erste Verwirrung über die recht eigene Namenswahl hinweg. Schöner Indiepop mit angenehm melancholischem Grundton, wenn auch durchaus eigentümlichem Drumherum. Geschmackssache.

Schraubenyeti & das Mammut, heute.jetzt., Album

Das Album „heute. gestern.“ ist bei Broken Silence erschienen.
Am 16.11. live im ART Stalker.

Foto: © Paul Glaser

ist seit 1998 in der hauptstädtischen Medienlandschaft tätig. Ab 2006 für das [030] Magazin. Seit 2016 Herausgeber und Chefredakteur.