Gefunden - unsere Besten!
Fb. In. Tw. Be.
Paschburg, Musik
Ende Februar 2020 veröffentlichte Niklas Paschburg sein zweites Album „Svalbard“, benannt nach dem Nordpol-Archipel, wo das Album geschrieben und konzipiert wurde. Nun präsentiert Niklas eine frische Interpretation von „Bathing in Blue“, der wohl größte „Pop“-Song des Albums. 
 
Für die Neuinterpretation der Single hat der deutsche Komponist zum ersten mit einer Gesangspartnerin gearbeitet. Mit Millie Turner hat er sich eine Songwriterin zur Seite geholt, die mit ihren nur 20 Jahren durch die Singles „Night Running“, „Jungle“ und dem aktuellen Hit „Eye Of The Storm“ auf sich aufmerksam machte. „Bathing in Blue feat. Millie Turner“ unterstreicht einmal mehr Niklas Hingabe zu seinem musikalischen Handwerk. Die Zusammenarbeit kreiert einen Sound, der sich durch die Genres Piano, Elektronik und Indie zieht und sanft in seiner innovativen Mischung aus Ambient und Pop seinen Anklang findet.

Foto: Natalia Luzenko