Gefunden - unsere Besten!
Fb. In. Tw. Be.
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wu Tsang: „There is no nonviolent way to look at somebody“ | Gropius Bau

Januar 12 @ 10:00 - 19:00

Letzte Chance noch einmal Wu Tsangs Kunstwerke genau unter die Lupe zu nehmen. Ihre einjährige Residence-Ausstellung “There is no nonviolent way to look at somebody“ im Gropius Bau endet. Also unbedingt noch einmal hin und staunen. Dort erwarten euch gewaltige Glasskulpturen. Die das Spannungsfeld zwischen Transparenz und Undurchsichtigkeit hinterfragen. Ferner gibt es ihre Filminstallation „One emerging from a point of view“ zu sehen. Der Dokumentarfilm wurde auf der griechisches Insel Lesbos gedreht. Wo sich eines der größten Camps für Geflüchtete befindet. Der Film rückt die Migrationserfahrung und das Trauma der Vertreibung in den Fokus seiner Betrachtung. Tsang lässt hierbei die Grenzen zwischen Fakten, Fiktion und Surrealem bewusst verschwimmen. Wieso weshalb warum? Findet es selbst heraus, bevor es zu spät ist.

Hier geht’s zur Veranstaltung.
Foto: © Ian Williams auf Unsplash.

Details

Datum:
Januar 12
Zeit:
10:00 - 19:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Martin-Gropius-Bau
Niederkirchnerstraße 7
Berlin, 10963
+ Google Karte