Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland“ | Gropius Bau

Dezember 8 @ 10:00 - 19:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00am Uhr beginnt und bis zum 6. Januar 2019 wiederholt wird.

Bewegte Zeiten, Gropius Bau, Goldhut, Gold, Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Vor- und Frühgeschichte, 030, Geschichte, Menschheit, Berlin, Magazin

Diese Ausstellung macht Schlagzeilen. Tausende Jahre alte Fundstücke zeigen: Migration hat unsere moderne Gesellschaft erst möglich gemacht. Gucken wir uns mal an: “Archäologie-Schau der Superlative in Berlin”, ist zu lesen. Die Stuttgarter Zeitung lobt in höchsten Tönen: “Der Berliner Martin-Gropius-Bau präsentiert in der fulminanten Schau…die spektakulärsten Funde der letzten zwanzig Jahre”. Das ist noch nüchtern formuliert, blickt man auf die Exponate, die fast aberwitzig-alt sind. Sie kommen alle aus Deutschland. Ein Speer, der 300.000 ! Jahre alt ist. Der Homo Sapiens, also unsere Gattung, ist solange erst nachgewiesen. “Homo Sapiens” heißt übrigens “Der weise Mensch”, da dürften uns bei einigen Exemplaren – auch in Berlin – deutliche Zweifel kommen. Ein Gruß aus fernen Zeiten.

Hier ein Beitrag über die Ausstellung.

Foto: © David von Becker

Details

Datum:
Dezember 8
Zeit:
10:00 - 19:00
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Martin-Gropius-Bau
Niederkirchnerstraße 7
Berlin, 10963
+ Google Karte