Gefunden - unsere Besten!
Fb. In. Tw. Be.
Fussballstadion mit Flutlicht bei Nacht

Fußball und Sportwetten – eine Verbindung die nun seit einiger Zeit beiden Branchen einen enormen Vorteil verschafft. Buchmacher beispielsweise profitieren durch die Zusammenarbeit mit einem Team oder einer Liga. Automatisch wird Vertrauen und ein Miteinander erzeugt, sodass ein Anbieter als seriös und sicher gilt. Vereine profitieren durch die Mehreinnahmen aus den Verträgen und können so ein höheres Gehalt zahlen oder neue Profis verpflichten.

Vor allem an Spieltagen der ersten Liga oder der EM 2020 werden sehr viele Wetten platziert. Immer im Hintergedanken ist der Gewinn, den man mit einem solchen Wettschein erzielen kann. Sofern auch Sie bereits eine Sportwette erzielt haben, werden Sie sicherlich auch die Spannung während einer Partie kennengelernt haben, der durch eine Wettabgabe zustande kommt. Aufgrund des stetig wachsenden Angebotes an Wettportalen, wollen wir uns heute einen Einblick auf die Bonusangebote der Portale verschaffen. Nahezu jeder Anbieter besitzt einen Bonus, sodass sich zahlreiche grandiose Angebote auf Fußballfans warten. Was ein Bonus mit sich bringt, wollen wir Ihnen nun aufzeigen.

Zahlreiche unterschiedliche Boni warten auf Fußballfans

Sicherlich werden auch Sie schon einmal eine Werbung eines Buchmachers während einer Spielunterbrechung gesehen haben. Zumeist werben die Anbieter mit ihrem Bonus für Neukunden. Nicht selten wird beispielsweise ein sogenannter „Einzahlungsbonus“ beworben. Auf die erste Einzahlung erhalten neu angemeldete Tipper so sehr häufig eine Verdopplung. Durch ein solches Angebot besitzt man gleich zu Beginn ein deutlich höheres Startkapital, welches zwei Vorteile mit sich bringt. So können beispielsweise deutlich mehr Wetten platziert werden oder aber man greift gleich zu Beginn zu einem höheren Einsatz, um die Gewinne erhöhen zu können Neben dem Bonus auf eine Einzahlung gibt es viele weitere Angebote zu finden. Gratiswetten und ein Bonus ohne Einzahlung zählen ebenfalls zu den Neukundenboni. Aber auch für treue Kunden halten Buchmacher so einige Wett-Boni bereit, die ebenfalls Gratiswetten oder Bonusguthaben auf das Konto bringen.

Bonusangebote für Neukunden: Diese Aktionen stehen bereit

Neben dem Einzahlungsbonus, welcher bei der ersten Transaktion ein zusätzliches Guthaben auf das Konto bringt, gibt es weitere Angebote. Diese wollen wir Ihnen nun aufzeigen. Viele Wettportale setzen auf eine Gratiswette, die ebenfalls anhand des eingezahlten Guthabens vergeben wird. Der Unterschied zu einem Einzahlungsbonus ist, dass zumeist nur ein bis zwei risikofreien Wettabgaben mit dem Bonus getätigt werden können. Zudem ist bei einem solchen Bonus die Einsatzsumme vorgegeben, sodass Sie nicht frei über ihr Guthaben verfügen können. Die dritte Aktion in unserer Liste ist wahrscheinlich der beliebteste Bonus. Einen Wettbonus ohne Einzahlung 2021 erhalten? Möglich ist das alle Male! Besonders bei neuen Wettportalen gibt es eine solche Aktion zu finden, bei der Sie keinerlei Risiko besitzen, da Sie keine Einzahlung tätigen müssen. Oftmals fällt das Bonusguthaben sehr niedrig aus. Dennoch lohnt sich ein Blick auf diesen Bonus, da Sie völlig ohne Risiko eine reale Gewinnchance erhalten.

Auch treue Kunden werden belohnt

Sportwetten boomen. Wer langfristig erfolgreich sein will, sollte eine langfristige Wettstrategie einplanen, denn Treue lohnt sich. Foto: © Pixabay

Treue zahlt sich auch im Bereich der Sportwetten aus. Sofern Sie einen guten Buchmacher gefunden haben, checken Sie doch gleich den Bonusbereich des Anbieters aus. Hier lassen sich zahlreiche weitere Aktionen abseits des Willkommensbonus finden. Gratiswetten, Bonusguthaben oder Treuepunkte bringen Ihnen weiteres Guthaben auf Ihr Wettkonto. Um einen genaueren Einblick über alle Bestandskundenangebote zu erhalten, lohnt sich der Blick auf ein Vergleichsportal. Sowohl die Eigenschaften des Buchmachers, als auch die zahlreichen Bonusangebote werden genauer unter die Lupe genommen und bewertet. Hierdurch können Sie sich einen perfekten Einblick zum Start verschaffen und gleich den passenden Wettanbieter inklusive Bonusangebot herausfiltern.

Bonusangebote für den Fußball finden

Neben der Europameisterschaft und dem Endspiel der Champions-League, warten viele weitere Ligen und Sportarten auf Sportfans. Bei vielen Anbietern kann nicht nur auf den europäischen Top-Fußball getippt werden. Auch andere Disziplinen oder unterklassige Fußballligen sind im Angebot verankert und bieten eine gute Quote. Um einen fairen Bonus für Sportwetten auf andere Sportarten oder unterklassige Ligen finden zu können, empfiehlt sich ein Portal, welches sich mit dem Bereich der Sportwetten bestens auskennt. Um ein solches Vergleichsportal finden zu können, reicht eine Eingabe in einer Suchmaschine ein. Im Anschluss erhalten Sie zahlreiche Vorschläge und können auf verschiedenen Webseiten die Wettanbieter miteinander vergleichen.

Nicht jeder Bonus bietet einen Mehrwert!

Für viele unerfahrene Tipper ist ausschließlich die Höhe des Bonusguthabens interessant. Genau hier liegt jedoch der Fehler begraben. Sicherlich werden Sie sich denken können, dass kein Wettportal einen Bonus verschenkt. Wirklich jedes Portal besitzt verschiedene Bonusbedingungen, die eine sofortige Auszahlung des Bonusguthabens zu Nichte machen. Erst dann, wenn alle Bedingungen erfolgreich umgesetzt wurden, ist eine Auszahlung des Bonusguthabens und der damit erzielten Gewinne möglich. Bevor Sie also zu einem x-beliebigen Buchmacher greifen, schauen Sie sich zuvor alle Auflagen des Bonusangebotes genauer an.

Diese Bonusbedingungen müssen beachtet werden

Wirklich jedes Bonusangebot besitzt mindestens zwei bis drei unterschiedliche Bonusbedingungen, die es vor der Inanspruchnahme zu beachten gilt. Fallen die Auflagen zu schwierig aus, sollte ein weiterer Bonus in den Favoritenkreis aufgenommen werden. Diese Bonusbedingungen sind in den meisten Aktionen verankert: Eine Umsatzbedingung gibt an, wie oft das erhaltene Bonusgeld eingesetzt werden muss. In direkter Verbindung steht diese Auflage mit der sogenannten „Mindestquote“. Diese gibt an, wie hoch die Quote auf dem Wettschein ausfallen muss, damit das eingesetzte Guthaben von den Umsatzbedingungen abgezogen wird. Als dritte Bonusbedingung wird ein zeitliches Limit vorgegeben. In dem vorgegebenen Zeitraum müssen Sie den Bonus vollständig umsetzen. Gelingt Ihnen dies nicht, verfällt das Angebot und das Bonusguthaben und alle Gewinne werden storniert. Eine erneute Bonusinanspruchnahme eines Neukundenbonus ist ebenfalls nicht möglich, da es sich um ein einmaliges Angebot handelt.

Vorsicht ist geboten!

Leider muss man sich eingestehen, dass sehr viele Buchmacher unfaire Bonusbedingungen besitzen. Eine hohe Mindestquote in Verbindung mit enorm hohen Umsatzbedingungen, sind ein No-Go. Sofern Sie einen solchen Bonus beanspruchen, werden Sie früher oder später an einem Punkt angelangen, wo das komplette Bonusguthaben verspielt ist. Aufgrund der zu hohen Mindestquote dürfen Sie nahezu ausschließlich auf Außenseiter tippen, die eine deutlich niedrigere Siegchance besitzen. Auch der zeitliche Aspekt ist oftmals unverschämt. Viele Wettportale besitzen erschwerte Bonusbedingungen und geben einem Neukunden ausschließlich sieben Tage Zeit, um diese zu erfüllen. Auch von einem solchen Angebot sollten Sie Abstand nehmen und sich stattdessen ein Angebot mit einem großzügigen Zeitlimit heraussuchen.

Der perfekte Einstieg bei einem Buchmacher

Dadurch, dass gleich nach der Anmeldung und anschließenden Einzahlung zusätzliches Guthaben auf Ihr Wettkonto fließt, besitzen Sie eine deutlich höhere Gewinnchance. Höhere Einsätze und deutlich mehr Wettabgaben können beispielsweise ein positiver Aspekt eines Bonusangebotes sein. Besonders für Neueinsteiger lohnt sich ein Wettbonus, um die ersten Erfahrungen sammeln zu können. Durch den erhöhten Wert auf Ihrem Wettkonto können Sie deutlich entspannter an die ersten Wettscheine herangehen, ohne direkt auf das eingezahlte Guthaben zurückgreifen zu müssen.