Online, Gaming, Slotmachines

Online Spielautomaten so populär wie noch nie

in Casino/Unterhaltung

Spätestens seitdem uns Firmen wie Nintendo dazu verdammt haben, unterwegs dem eigenen Spieltrieb nachzugehen, sind wir daran gewöhnt, überall Menschen zu sehen, die sich mit Erfolg von wichtigeren Dingen ablenken lassen. Dank moderner Technik sind die Zocker von heute nun nicht mehr mit thematisch beseelter Kurzweil zufriedengestellt, sondern eifern – vom scheinbaren Erfolg anderer nur noch angespornt – nach Siegesrausch und Egofremdstreichelung.

Dabei hatte alles noch relativ harmlos angefangen. Mit besseren Internetzugängen und leistungsfähigeren Geräten war es endlich möglich, das eigene Telefon nicht nur zum Büro und zur Kommunikationszentrale zu machen, sondern auch zum Unterhaltungsspender für unterwegs. Und zwischendurch. Doch leider wurde einigen schlauen Leuten zu schnell klar, dass Gelegenheit eben oft Diebe macht. Wo vor Jahren Glücksspieler noch einschlägige Lokale aufsuchten mussten und damit Gefahr liefen, ihresgleichen zu begegnen, da lassen es moderne Apps nun zu, sich voll und ganz der Lieblingsbeschäftigung hinzugeben, ohne sich anstellen zu müssen. Oder auf andere Menschen einstellen zu müssen. Jeder wie er will eben.

Online Spielautomaten sind im Trend

Das Geschäft mit Online Spielautomaten boomt.  Am Glücksspielmarkt machen Online Casinos mit ihren vielfältigen – oft überwältigenden – Angeboten an Spielautomaten mittlerweile mehr als 50 % aller erspielten Summen aus. Lang schon wurden Online Poker und Lotterien damit auf die Plätze verwiesen. Seitdem kennt der Markt kein Halten mehr – es wird mit Boni und Prämien um sich geschmissen, Gewinnüberweisungen finden sich innerhalb kürzester Zeit auf Spielerkonten, es wird mit Sonderprämien um jede Empfehlung und jeden neuen Spieler gebuhlt. Zu einfach sei der Einstieg, behaupten viele. Niemand wird gezwungen, meinen andere. Die Automaten selbst entsprechen den Erwartungen. Bunt sind die Gewinnsymbole, einfach zu verstehen ist das übergreifende Spielprinzip. Zufallsgeneriert sind die Ergebnisse jeder Spielrunde, und obwohl Gewinnraten deutlich die 90 % – Schwelle übersteigen geht man doch allzu oft leer aus. Dafür ist es aber umso schöner und berauschender, wenn die Walzen einmal richtig einrasten. Die Durststrecke ist überwunden, man fühlt sich gerechtfertigt und bestätigt in seiner Beharrlichkeit. Und wer ist das schon heutzutage, wo sie doch alle schnellstmöglich zufriedengestellt werden möchten?

 

 

 

ist unsere Frau für das gesunde Miteinander zwischen unserem Magazin und der Konsumwelt. Schreibt aber auch über Mode, Musik und das Leben.