Gefunden - unsere Besten!
Fb. In. Tw. Be.
James Bond, Casino, 007

Während die Möglichkeiten in Sachen Casino und Kino derzeit eingeschränkt sind, heißt das nicht, dass man auf diese komplett verzichten muss. Mit der nach wie vor steigenden Beliebtheit von Online-Casinos wie https://lightcasino.com/de/ und einem Rekordjahr für Netflix besteht die Möglichkeit, dass Sie die beiden Dinge auch auf der Couch vereinen können.

Und zwar nicht, indem Sie sich Netflix als Hintergrundmusik anmachen und nebenbei im Online-Casino spielen, sondern in dem Sie im besten Fall sogar noch etwas über Blackjack und Co. lernen. Aus diesem Grund wollen wir Ihnen nachfolgend unterschiedliche Filme vorstellen, welche das Glücksspiel von einer ganz besonderen Seite beleuchten und definitiv einen Filmeabend wert sind.

Die Ocean‘s-Reihe

Natürlich dürfen die Klassiker unter den Casinofilmen nicht fehlen. Mit den Ocean‘s-Filmen wurde nicht nur Filmgeschichte geschrieben, sondern auch zahlreiche, hochkarätige Stars in einen Film gesteckt. Während es am Anfang noch die Männer um George Clooney und Brad Pitt waren, sind später auch die Frauen um Sandra Bullock und Anne Hathaway gefolgt. Egal für welchen Film dieser Reihe Sie sich entscheiden werden, Sie werden eine Menge Spaß haben.

James Bond: Casino Royale

Zugegebenermaßen handelt nicht der ganze Film vom Glücksspiel oder dem Casino. Nichtsdestotrotz ist der erste Bond-Film mit Daniel Craig definitiv das Schauen wert, weil sich angefangen von der Karibik über Österreich bis hin nach Montenegro ein actiongeladener Thriller entfaltet, indem Daniel Craig den britischen Agenten in seiner körperlichen und schauspielerischen Bestverfassung zeigt. Bond jagt nämlich Le Chiffre, einen gewissenlosen Banker, welcher offensichtlich genauso gerne wie Bond Poker spielt und hierdurch eine ernstzunehmende Gefahr für den britischen Geheimagenten darstellt.

Hangover

Ein ganz anderer Film, der das Casino aus einer besonderen Perspektive zeigt, ist Hangover. Der Komödienklassiker mit Bradley Cooper als Schönling stellt einen Junggesellenabschied in Las Vegas dar, der gehörig aus den Fugen läuft und zahlreiche offene Fragen und eine Menge Lacher bei den Zuschauern hinterlässt.

21

Welche Zahl versucht man beim Blackjack zu erreichen? Richtig, die 21. Und genau um diese Zahl und Blackjack geht es bei diesem spannenden Film, bei dem auch Kevin Spacey als gewissenloser Mathedozent auftritt und seine Mathegenies mit in die Casinos in Vegas nimmt.

Rounders

Wenn Sie einen jungen Matt Damon sehen wollen, können Sie Rounders schauen. Bei diesem Film muss Damon nämlich seinem besten Freund dabei helfen, Kredithaie auszutricksen, und begibt sich dabei in die Fänge der Casinos in Las Vegas, was eine Menge Probleme nach sich zieht.

Casino

Der Name ist Programm. In diesem alten Scorsese-Streifen von 1995 kann man einen Blick hinter die Casinos in die Mafia-Unterwelt bekommen, in der sich Robert De Niro und Joe Pesci nicht nur um ein Glücksspiel-Imperium, sondern auch um Sharon Stone streiten, was zu Gier, Geld, Macht und Mord führt und den Zuschauer in seinen Bann zieht. Egal, für welchen dieser Filme Sie sich entscheiden sollten, Sie werden sehen, dass es nicht nur amüsante, sondern auch lehrreiche Momente in Sachen Casino geben wird. Suchen Sie sich einen oder zwei dieser Filme aus und machen Sie sich einen schönen Abend mit Netflix & Casino – ganz ohne überhaupt das eigene Haus verlassen zu müssen.