Gefunden - unsere Besten!
Fb. In. Tw. Be.
spielbank, berlin, casino, Poker, Roulette

Das Glücksspiel ist nach wie vor ein beliebter Zeitvertreib, dem viele Deutsche regelmäßig nachgehen. Egal ob Spielautomaten, Roulette, Blackjack oder Poker, die Spieler aus Deutschland lieben es, bei den verschiedenen Formen des Glücksspiels ihr Glück zu versuchen oder ihre Fähigkeiten zu zeigen.

Heutzutage gibt es verschiedene Möglichkeiten, um in Deutschland Glücksspiel zu betreiben. Einmal ist dies im Internet in einem der zahlreichen Online Casinos möglich. Das digitale Spiel bietet einige Vorteile, wie zum Beispiel ein größeres Angebot an Titeln und kleinere Einsätze. Zudem erhalten die Spieler im Internet oft Bonusangebote wie Freispiele Online Casino, mit denen sie zusätzliches Geld gewinnen können. Während all dies sicherlich gute Gründe sind, ein Online Casino aufzusuchen, bevorzugt ein Großteil der Spieler immer noch die landbasierten Angebote. Diesen Spielern geht es vor allem um das soziale Element des Glücksspiels. Sie wollen mit anderen am Tisch zusammen oder auch gegeneinander spielen. Außerdem macht es ihnen einfach mehr Spaß, mit echten Chips und Karten zu spielen, anstatt am Computer auf die Maus zu klicken. Wenig überraschend, bietet die Hauptstadt Deutschlands einige der besten Glücksspieleinrichtungen im ganzen Lande. Es gibt zahlreiche Casinos in Berlin, die Spieler mit tollen Angeboten locken. Wer einmal in Berlin in einem Casino gespielt hat, der braucht eigentlich gar nicht mehr nach Las Vegas fliegen, denn hier hat er wirklich alles geboten. Um euch die Glücksspieloptionen der Hauptstadt etwas näher zu bringen, stellen wir euch heute die besten Casinos in Berlin vor. Wer einen aufregenden Abend in Berlin plant (egal ob alleine oder mit Freunden), der sollte die folgenden Casinos definitiv ausprobieren.

1. Spielbank am Potsdamer Platz

Die Spielbank Berlin am Potsdamer Platz eröffnete 1975 ihre Pforten für die Spieler und ist das größte und bekannteste Casino der Stadt. Es wird von der Gustav Jaenecke GmbH betrieben, die auch die anderen drei Standorte der Spielbanken Berlin verwaltet. Die Adresse der Spielbank ist Marlene-Dietrich-Platz 1 in 10795 Berlin. Schon von außen macht die Spielbank am Potsdamer Platz einen imposanten Eindruck. Das Gebäude hat eine große Glasfront, die einen Einblick in die drei Stockwerke des Casinos ermöglicht. Für die Spieler im Inneren ist dadurch gleichzeitig garantiert, dass sie tagsüber viel natürliches Licht genießen können (was in einem Casino meistens nicht der Fall ist). Neben den Casino-Spielen bietet die Spielhalle zudem noch eine tolle Bar und ein eigenes Restaurant. Dieses bietet Spielern viele kulinarische Highlights, welche entweder im Restaurantbereich oder auch direkt an den Spieltischen genossen werden können. So ist für die Stärkung während längeren Spielesitzungen gesorgt. Die Spielbank Berlin am Potsdamer Platz ist täglich zwischen 11:00 Uhr und 05:00 Uhr geöffnet. Das Spielangebot ist sehr reichhaltig und umfasst mehr als 500 Automaten, 4 Tische für Blackjack, 12 Tische für Poker, 8 für American Roulette und 2 für Ultimate Texas Hold’em. Mit einer solchen Auswahl dürfte jeder Spieler einige Titel finden, die seinen Vorlieben entsprechen. Wer gerne Poker spielt, der wird sich in der Spielbank am Potsdamer Platz besonders wohl fühlen, denn das Pokerangebot ist fantastisch. An jedem Tag der Woche werden Turniere angeboten, die Buy-ins zwischen 50 Euro und 150 Euro haben. Wem das zu niedrig ist, der kann bei den Cashgame-Tischen bei Bedarf auch mit höheren Einsätzen spielen.

2. Spielbank am Los-Angeles-Platz

Auch die Spielbank am Los-Angeles-Platz ist eine tolle Option für Glücksspiel-Fans in Berlin. Das Casino, das auch unter dem Namen Spielbank am Kurfürstendamm bekannt ist, befindet sich in einem wesentlich kleineren Gebäude als der Standort am Potsdamer Platz, bietet den Besuchern aber dennoch viel Auswahl. Das Casino befindet sich am Los-Angeles-Platz 1 in 10789 Berlin. Die Öffnungszeiten liegen zwischen 11:00 Uhr und 03:00 Uhr. Spieler finden im Casino ein großes Sortiment an Automaten, das mit über 100 verschiedenen Titeln bekannter Entwickler aufwartet. Zudem befinden sich dort 2 Blackjack-Tische, 2 Tische für American Roulette und 1 Tisch für Touchbet. Pokerspieler gehen dagegen leer aus, denn das beliebte Kartenspiel wird nur in den anderen Standorten der Hauptstadt angeboten. Für diese sind vor allem die Standorte am Potsdamer Platz und am Fernsehturm sehr interessant.

Casino, Spielbank, Potsdamer Platz

Auch das Casino Potsdamer Platz befand sich noch nicht immer direkt im Zentrum der Stadt, sondern zunächst im Europa-Center in Charlottenburg – Foto: © pixabay.com/Jo-Knopf

3. Spielbank am Fernsehturm

Die Spielbank am Fernsehturm ist der zweitgrößte Standort der Spielbanken Berlin. Sie befindet sich in der Panoramastraße 1 in 10178 Berlin. Wer abends am Alexanderplatz unterwegs ist und Lust auf eine Runde Casino-Action hat, der wird sich hier sehr wohlfühlen. Die Spielbank ist auf zwei Etagen verteilt und bietet den Besuchern ein elegantes und spannendes Casino-Erlebnis. Was die angebotenen Spiele angeht, gibt es in der Spielbank am Fernsehturm sehr viele Auswahl. Es werden über 100 Automaten zur Verfügung gestellt, die Spiele von Merkur, Novoline und anderen bekannten Unternehmen umfassen. Auch Fans von klassischen Casino-Spielen kommen nicht zu kurz, denn es gibt 5 Tische für Poker, 2 Tische für Blackjack, 2 für Roulette und 1 für Touchbet. Vor allem das Pokerangebot der Spielbank ist sehr interessant. Von Sonntag bis Donnerstag finden jeden Tag Turniere mit Buy-in von 50 Euro statt. Am Freitag und Samstag gibt es weitere Turniere mit veränderten Strukturen. Zudem wird jeden Tag Cashgame in verschiedenen Limits angeboten. Die Spielbank am Fernsehturm ist an sieben Tagen der Woche zwischen 11:00 Uhr und 03:00 Uhr geöffnet. Genau wie in den anderen Standorten in der Hauptstadt, ist der Dresscode auch hier sehr locker. Besucher müssen keinen Anzug mit Krawatte tragen, wie es in vielen anderen Spielbanken in Deutschland der Fall ist.

4. Spielbank in der Ellipse Spandau

Zu guter Letzt gibt es da noch die Spielbank in der Ellipse Spandau, die sich am Altstädter Ring 1 in 13597 Berlin befindet. Der Standort ist etwas außerhalb der Innenstadt gelegen, weshalb hier weniger Touristen und mehr ernsthafte Spieler zu finden sind. Das Angebot der Spielbank in der Ellipse Spandau richtet sich vor allem an Automaten- und Pokerspieler. Es sind mehr als 100 Spielautomaten zu finden, die mit verschiedenen Themen und Funktionen aufwarten. Für Pokerfans stehen 4 Tische bereit, an denen jeden Tag Turniere und/oder Cashgame veranstaltet werden. Genau wie bei den Standorten am Los-Angeles-Platz und Fernsehturm, ist die Spielbank in der Ellipse Spandau täglich von 11:00 Uhr bis 03:00 Uhr geöffnet. Der Dresscode ist auch hier leger und unkompliziert.