Category archive

Filmkritik - page 3

[030] Filmkritik: 31

Der Output des Rob Zombie ist ja in jeder Medialität, die er bedient etwas durchwachsen. Das Franchise um die Redneck-Clowns hatte sich aber mit "Haus der 1000 Leichen" und "The Devil's Rejects" zu… Keep Reading

the accountant, ben affleck, kino

[030] Filmkritik: The Accountant

Nachdem er erst kürzlich als Batman zu sehen war, spielt Ben Affleck in „The Accountant“ erneut einen Menschen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Gavin O’Connors schwarzhumoriger Actionthriller handelt von einem autistischen Buchhalter,… Keep Reading

Inferno, Tom Hanks

[030] Filmkritik: Inferno

Für Rätselfreunde hat das Warten nun ein Ende. Sieben Jahre nach der Bestsellerverfilmung „Illuminati“ kommt mit „Inferno“ zum dritten Mal ein Roman rund um den Symbologen Robert Langdon auf die… Keep Reading

war dogs, jonah, hill, miles teller, true story

[030] Filmkritik: War Dogs

Mit dem exzessiven Las-Vegas-Partytrip „Hangover“ mischte Filmemacher Todd Phillips 2009 das Genre der Buddy-Komödie auf. Zwei Freunde, die schier Unglaubliches erleben, stehen auch in seiner neuen Regiearbeit im Mittelpunkt. Mit… Keep Reading

Edward Snowden, Oliver Stone, NSA, Whistleblower

[030] Filmkritik: Snowden

"Can you blow my whistle baby?" Im Sommer 2013 gaben die Enthüllungen des Edward Snowden Einblick in das Ausmaß der weltweiten Spionagepraktiken von Geheimdiensten, vor Allem des NSA und stießen eine Debatte… Keep Reading

[030] Filmkritik: Tschick

Wolfgang Herrndorfs 2010er Jugendroman „Tschick“ wurde vielfach preisgekrönt, in 24 Sprachen übersetzt, millionenfach verkauft und war wohl überhaupt in der Welt der Jugendbücher ein richtig großes Ding. Nachdem der Stoff… Keep Reading

don't breathe, Horror, Evil Dead

[030] Filmkritik: Don’t Breathe

Freunde deftig-knackiger Genre-Unterhaltung sind bei Fede Alvarez in besten Händen: Nach „Evil Dead“, einer gelungenen wie drastischen Neuauflage des Horrorklassikers „Tanz der Teufel“, überrascht der aus Uruguay stammende Filmemacher das… Keep Reading

Männertag, Kino, Komödie

[030] Filmkritik: Männertag

Der Titel lässt schon erahnen, wo die Vorbilder für diese derbe Komödie aus heimischer Produktion liegen – bei amerikanischen Blockbustern wie „Hangover“. Diese Inspirationsquellen nennt Drehbuchautor und Produzent Ilja Haller… Keep Reading

Go to Top