Gefunden - unsere Besten!
Fb. In. Tw. Be.
Hausboot, Berlin, Mieten

Ein besonderer Städtetrip erwartet Sie, wenn Sie die Flüsse und Seen Berlins mit dem Hausboot erkunden. Berlin befindet sich in einem der beliebtesten Wassersportreviere Europas und bietet perfekte Voraussetzungen für einen Bootsurlaub. Die Seen und Flussseen der Umgebung sind innerhalb der Stadtgrenzen durch die Flüsse Spree, Havel und Dahme verbunden. Ein Hausboot mieten in Berlin ist die beste und bequemste Art die idyllischen Seen und Flusslandschaften der Region zu erleben und die Stadt aus einer neuen Perspektive zu entdecken. Die perfekte Kombination aus Bade-, Kultur- und Städteurlaub!

Die beliebtesten Badeseen Berlins sowie die Havel dürfen mit dem Hausboot sogar führerscheinfrei und ohne Vorkenntnisse befahren werden. Ein Charterschein berechtigt Sie für die gesamte Mietdauer dazu das Wasserfahrzeug zu steuern. In einer etwa dreistündigen Einweisung werden Sie vom Vermieter über die Steuerung des Bootes aufgeklärt – und schon kann es losgehen! Für eine Bootstour im Herzen der Berliner Innenstadt benötigen Sie jedoch einen Sportbootführerschein für Binnengewässer (SBF Binnen), um ein Hausboot zu führen.

Entdecken Sie die Highlights der Berliner Gewässer
mit dem Hausboot!

Viele der wichtigsten touristischen Highlights im Zentrum Berlins liegen direkt am Wasser. Ein Hausbootcharter in Berlin bietet Ihnen die Möglichkeit hautnah an den historischen und kulturellen Schätzen der Stadt vorbeizufahren! Schippern Sie auf der Stadtspree durch die Berliner Innenstadt und entdecken Sie den Reichstag, die kulturreiche Museumsinsel sowie Charlottenburg und Kreuzberg vom Wasser aus. Sie sehnen sich nach Ruhe und Erholung abseits von pulsierenden Großstadtleben?

Wie schön ist der Müggelsee. – Foto: Privat

In Berlin gibt es zahlreiche idyllische Badeseen wo Sie ankern und sich voll und ganz entspannen können. Im Südosten Berlins liegt der größte See der Stadt: Der Müggelsee ist über die Spree mit der Berliner Innenstadt verbunden und lässt sich bequem mit dem Hausboot ansteuern. Genießen Sie einen ruhigen Badetag an einem der Strand- und Seebäder des Müggelsees. Auch Wassersportfans kommen hier nicht zu kurz: spaßige Aktivitäten wie Segeln, Surfen, Stand-Up Paddeln oder Kanufahren warten auf Sie!

Hausboot, Berlin, Mieten

Wannsee, Berlin. – Foto: Privat

Südlich von Spandau erreichen Sie die Untere Havel. Der Wannsee gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Badeseen im Verlauf der Havel. Machen Sie es sich im Strandbad Wannsee am weißen Strand gemütlich und genießen Sie die Sonne. Die Wassertemperaturen erreichen im Sommer angenehme 23 °C! Machen Sie mit Ihrem Hausboot einen Tagesausflug zur Pfaueninsel und beobachten Sie die farbenfroh schillernden Pfauen. Die romantische Insel und ihre berühmten Schlösser und Parkanlagen sind vor einigen Jahren zum UNSECO-Weltkulturerbe ernannt worden. Entdecken Sie das Schloss Sanssouci und Schloss Cecilienhof und vieles mehr! Der Tegeler See liegt im Norden Berlins und ist perfekt für einen entspannten Ausflug in die Natur! Hier erwartet Sie eine traumhafte Kombination aus Wald und Wasser. Entdecken Sie die sieben Inseln inmitten des Sees mit Ihrem Hausboot! An der Greenwichpromenade bieten sich zahlreiche Anlegemöglichkeiten für einen gemütlichen Landesgang.

Frau am Handy

Casinospaß – Grenzenlos und ohne Limit

Das Internet hat die Welt in fast jeder Beziehung verändert. Freunde und bekannte auf der anderen Seite des Erdballs sind nur einen Mausklick entfernt, Einkäufe sind in wenigen Minuten getätigt und am nächsten Tag geliefert. In der Freizeit wird auf

Weiterlesen »