online, glücksspiel, Deutschland

Welche Spielautomaten in Berlin lohnen sich?

in News

Berlin hat die schärfsten gesetzlichen Regelungen in Bezug auf legales Glücksspiel. Von den 4900 Automaten Ende 2014 sind heute noch 4100 verfügbar. Inklusive der großen Spielbanken beherbergen derzeit 535 Spielhallen Automaten, die den Einsatz von echtem Geld ermöglichen, ab Mitte 2016 sollen aber nur noch lediglich 150 Locations die Lizenz erhalten, diese Glücksspielgeräte aufzustellen.

Die Reduzierung der Geräte ist bereits beschlossene Sache. Aufgrund der neuen Gesetzeslage zu Beginn des dritten Quartals stellt sich uns momentan die Frage: Welche Automaten machen richtig Spaß, an welchen kann man ordentlich Geld gewinnen? Jetzt können noch reichlich Geräte ausprobiert werden, bald könnte der Ansturm auf die verbleibenden Maschinen so groß sein, dass man einfach keine Gelegenheit mehr hat, sich einen vernünftigen Überblick zu verschaffen. Wir möchten aber bewusst keine spezielle Empfehlung für einzelne Locations abgeben, um niemanden zu benachteiligen. Daher beschränken wir uns auf die allgemeinen Kriterien, die auf seriöse Anbieter und Geräte hindeuten, geben noch ein paar Tipps zur Auswahl, warnen vor illegalen Glücksspielen und natürlich folgen auch ein paar Zeilen zum Thema „Verantwortungsvolles Spielen“.

Betrug digitaler Slot Machines scheint aussichtslos

Erst einmal müssen wir zwischen den rein mechanischen Geräten und den vollkommen digital ablaufenden Spielen unterscheiden. Die typischen Spielautomaten, die in verqualmten Kneipen hingen und dauernd mit komischen Geräuschen auf sich aufmerksam machen wollten, gehören fast überall der Vergangenheit an. Einerseits, weil mechanische Geräte sich relativ einfach manipulieren lassen und andererseits das progressive Spiel um einen geräteübergreifenden Jackpot nur an digitalen Spielautomaten möglich ist. Elektronische Slot Machines lassen sich mittlerweile kaum noch betrügen. Ausgefuchste Software-Vorkehrungen und hochsichere Spiele-Server verhindern Manipulationen, die nahtlose Dokumentation der Spielerinnen, Spieler und der erzielten Gewinne entlarven Betrügereien bereits in einer sehr frühen Phase. Ein wichtiger Vorteil für die Spieler: Software-basierte, digitale Geräte basieren auf hochkomplexen Zufallsgeneratoren, die eine gleichmäßige Gewinnchance garantieren, egal an welchem Gerät man sitzt. Mechanische Automaten mussten immer einzeln justiert werden, Verschleißerscheinungen kamen erschwerend hinzu. Daher sollten alte, vollständig mechanisch funktionierende Spielautomaten eher gemieden werden. Außer man gönnt sich gerne mal einen nostalgischen Moment. Eine weitere Unterteilung innerhalb der digitalen Spielautomaten betrifft die oben genannte Anbindung an einen Jackpot. Diese Geräte werden als progressive Slot Machines bezeichnet, da immer ein kleiner Teil des jeweils erzielten Gewinns in den Jackpot fließt. Entsprechend höher sind auch die Mindestspieleinsätze, da ja auch die Gewinnchancen steigen. Auf der anderen Seite stehen die „normalen“ Slot Machines, die mit geringeren Einsätzen aber auch spezielle Boni ausschütten können.

Sizzling Hot, berlin

So funktionierts

Spielautomaten folgen einem gemeinsamen Funktionsprinzip. Mehrere Rollen drehen sich nach Betätigen der „Start“-Taste oder auch automatisch, wenn man dies vorher gewählt hat. Ergeben sich bestimmte Konstellationen der verschiedenen Felder der vier bis fünf Rollen, gewinnt man. Sonderfelder, Scatter und Wildcards ermöglichen höhere Gewinne oder erzielen verschiedene Boni. Die Anzahl der möglichen Gewinnlinien und der jeweilige Spieleinsatz sind über Tasten unter dem Spielfeld einstellbar. Die grafische Aufmachung der verschiedenen Spielautomaten unterscheidet sich erheblich. Einige orientieren sich an exotischen Locations, manche knüpfen an bekannte Filme an, andere beziehen sich auf berühmte Rock-Bands oder Comicserien. Je moderner ein Spielautomat ist, desto aufwendiger sind auch die optischen Zugaben und Toneffekte. In einigen Slot Games springen Superhelden bei hohen Boni vor die Räder und gratulieren dem Spieler, andere belohnen zusätzlich mit Hintergrund-Videos oder eigens eingespielten Musikeinlagen. Wem das zu viel ist, findet in den eher zurückhaltend programmierten Games passende Spielbegleiter.

Welche Automaten sind angesagt?

Bekannte und beliebte Vertreter aus der renommierten Spieleschmiede Novoline sind beispielsweise die Slots Sizzling Hot oder Book of Ra. Bei dem ersten Automatenspiel geht es um Früchte, das zweite Game hat seine Wurzeln in Abenteuerfilmen wie Indiana Jones. Der persönliche Geschmack entscheidet am Ende, welches Game man spielt, die Software hinter beiden Automaten garantiert einen fairen Spielverlauf und gleichbleibende Gewinnchancen. Diese Aussage gilt natürlich auch für alle anderen Anbieter professionell erstellter Spielautomaten. Absolute Voraussetzung für reelle Gewinnchancen ist die offizielle Zulassung. Online Casinos müssen Ihre Legalität auf ihrer Web-Seite nachweisen, Spielhallen in Berlin oder anderswo über eine Lizenz des zuständigen Bundeslandes verfügen. Nur derart zugelassene Anbieter von Glücksspielen kann man vollständig vertrauen, illegale Hinterhof-Spielhöllen oder halblegale Café-Casinos sollte man meiden. Eine gute Übersicht zum Thema Illegales Glückspiel bietet diese Schweizer Webseite. Dass sich gewisse Kneipen, Cafés oder Clubs nicht registrieren oder lizenzieren lassen, hat natürlich handfeste Gründe: Entweder sollen die Spieler über den Tisch gezogen oder Steuern und Abgaben hinterzogen werden.

Online-Glückspiele, online, glücksspiel, Deutschland
Alles online – Glücksspiele im Internet Zeitalter.

Hinter den zugelassenen virtuellen und stationären Spielautomaten stehen renommierte und verantwortungsbewusste Unternehmen. Die Firma Novomatic bietet zum Beispiel komplette Online Casino Plattformen an und stellt die Infrastruktur für ortsgebundene Spielcasinos zur Verfügung. Dieser Anbieter könnte es sich nicht erlauben, auch nur um Haaresbreite von den gesetzlichen Vorgaben abzuweichen. Halten Sie also in Berlin nach digitalen Spielautomaten Ausschau, deren Aufsteller und Betreiber über gültige Lizenzen verfügen. Viele Games, die auf digitalen Spielautomaten laufen, können auch im Internet kostenlos ausprobiert werden. Bevor sich zur Hälfte des Jahres 2016 in Berlin die Gesetzeslage dann deutlich verschärft, bietet sich noch die Gelegenheit, seriöse Spielautomaten ganz in Ruhe auszuprobieren und die persönlichen Favoriten zu finden. Unabhängig von den angebotenen Gewinnchancen sollte man bei allen Glücksspielen nicht nur die Chancen, sondern auch die Risiken im Auge behalten. Die beschriebenen Games sind natürlich nur für Personen ab 18 Jahren geeignet und zugelassen. Im Internet wird die Freigabe über entsprechende Altersnachweise geregelt, in ortsgebundenen Spielhallen und Casinos erfolgt in der Regel eine strikte Einlasskontrolle.

Vorsicht Suchtgefahr: Lieber früher aufhören, als zu spät

Aber auch Erwachsene können selbstverständlich süchtig nach Glücksspiel werden. Um nicht die Kontrolle über das eigene Spielverhalten zu verlieren, sollten gewisse Regeln beachtet werden. Vor Betreten einer Spielbank oder dem Einloggen in ein Online Casino unbedingt ein genau beziffertes Limit festsetzen. Im Zweifel nicht alleine vor dem Rechner sitzen und nur mit vertrauenswürdigen Freunden oder Verwandten eine Spielbank betreten. Hat man einen bestimmten Betrag gewonnen, der über dem ursprünglichen Einsatz liegt, kann der Spielspaß mit der Freude am Gewinn in Einklang gebracht werden, indem man sich eine genaue Untergrenze setzt, ab der man das Spiel beendet und sich den Gewinn auszahlen lässt. Seriöse Online Casinos bieten in der Regel Auszeiten an, die der Spieler selbst festlegt, um zwischen den Spielen ausreichend Pausen einlegen zu können. Diese Zeiträume können von ein paar Tagen bis zu mehreren Monaten betragen.