Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Januar 2017

Lesung: Norman Ohler – Der totale Rausch | ocelot, not just another bookstore

Januar 7 @ 20:30 - November 17 @ 17:00
Norman Oller, Der totale Rausch, Blitzed, Lesung, ocelot, Berlin, Kultur, 030 Magazin, Tipp

Drogen und Nazis - ungefähr so könnte man „Der totale Rausch“ von Norman Ohler auf den Punkt bringen. Ohler untersucht den Zusammenhang von Politikern auf Koks, Soldaten auf Speed und der nationalsozialistischen Politik. Oder anders gesagt: Welchen Einfluss hatten Psychostimulanzien auf die Entscheidungsträger des Dritten Reichs? Eine der Thesen: Hitlers Handeln war durch seinen Drogenkonsum und das Pendeln zwischen Rausch und Entzug geprägt. Dass einige Historiker mit dieser Psychoanalyse wenig zufrieden sind, ist klar. Allerdings hat Hans Mommsen, einer der…

Erfahre mehr »

The Head and the Heart | Heimathafen Neukölln

Januar 22 @ 21:00 - November 22 @ 17:00
Heimathafen Neukoelln, Karl-Marx-Straße 141
Berlin, 12043 Germany
+ Google Karte

Leicht hatten es The Head and the Heart in letzter Zeit sicher nicht, denn Sänger und Instrumentalist Josiah Johnson musste eine Pause einlegen, um einen Entzug zu machen. Doch der Band aus Seattle gelang es, eine Vertretung zu finden: Matt Gervais. Zusammen mit ihm knüpfen sie an vergangene Erfolge an und geben mit ihrem dritten Album „Signs of Light“ wieder traumhafte Folkmusik mit poppigen Einflüssen live zum Besten. Im Vergleich zu den ersten, ziemlich melancholischen Platten wirkt der Großteil der…

Erfahre mehr »
Oktober 2017

Encore une Fois – Techno Edition | Suicide Circus

Oktober 17 @ 23:59 - Oktober 18 @ 12:00
Suicide Circus, Revaler Strasse 99
Berlin, 10245
+ Google Karte

Aus Abenteuerlust zog Oliver Deutschmann Ende der 90er Jahre aus dem Schwarzwald nach Berlin. Hier wurde der DJ und Produzent durch das frühe Ostgut und Berghain musiksozialisiert. Mitte der Nuller-Jahre lernte er auf einer Party zur Fête de la Musique seinen späteren Vidab-Label-Partner Stephan Hill kennen. 2008 lief in der Panoramabar die erste gemeinsame Labelnacht. Einen Plan B neben der elektronischen Musik gibt es für Oliver Deutschmann nicht, genauso wenig das perfekte DJ-Set. Warum "Trends und Hypes" für Oliver "das…

Erfahre mehr »
SCOPE, Jazz, Festival, Kreuzberg

SCOPE Festival | Diverse Locations

Oktober 18 @ 19:00 - Oktober 30 @ 23:59
PRIVATCLUB Berlin, Skalitzer Straße 85-86
Berlin, 10997 Germany
+ Google Karte

Für die zweite Ausgabe des experimentellen SCOPE Festivals geht es vom 18. bis 30. Oktober musikalisch - nach Finnland als Hauptfokus des letztjährigen Festivals - erneut in den europäischen Norden. 2017 ist der gepgraphische Rahmen mit Skandinavien und seinen Anrainern plus Island etwas weiter gefasst. Innerhalb Berlins öffnen erneut Locations in Kreuzberg  den musikalischen Highlights ein Zuhause. SCOPE ist im Grunde mehr als ein Festival. Als Plattform für musikalische Experimente lenkt die Veranstaltung mit jeder Ausgabe den Blick auf eine andere, ziemlich spezielle Szene. Dieses Jahr…

Erfahre mehr »

Tresor New Faces

18. Oktober 2017 @ 23:59 - 29. Mai 2019 @ 10:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:59pm am Mittwoch stattfindet und bis 18. October 2017 wiederholt wird.

Tresor.Berlin (OFFICIAL), Köpenicker Strasse 70
Berlin, 10179 Germany
+ Google Karte

Wer wissen will, welche DJ's der nächste heiße Shit im Techno-Biz werden, dem legen wir die New Faces Reihe ans Herz. Seit Jahrzehnten mittwochs eine feste Größe im Kalender des Techno Nachwuchs. Keiner der Berliner Größen, dessen Ziel es war hier mal an die Decks zu kommen, um den alten Hasen zu zeigen, was Sache ist. Fragt mal Ellen. Die kann Lieder davon singen.  

Erfahre mehr »

Michael Brinkworth | Barkett + Verlosung

Oktober 20 @ 19:30 - 23:00
Barkett, Czeminskistr. 10
Berlin, Berlin 10829 Deutschland
+ Google Karte
Michael Brinkworth, Berlin, Live

Eine Platte rausbringen, ist immer ein guter Anlass für einen Live-Auftritt. Das dachte sich auch der australische Berlin Bewohner Michael Brinkworth. Sein neues Album „Somewhere To Run From“ wird zeitgleich zum Release-Kontert auf Greywood Records veröffentlicht. Die aktuelle Single "Country Town" scheint das musikalische Ergebnis aufgrund der "Einmal um die ganze Welt" - Entfernung seiner Heimat Down Under und Berlin zu sein. Nennen wir es Heimweh was den jungen Mann da umtreibt. Wer, nach eigener Aussage, in einer kleinen, ländlichen Stadt im…

Erfahre mehr »

Monkey Safari – Odyssey Album Tour | Watergate

Oktober 26 @ 23:59 - Oktober 27 @ 10:00
Watergate, Falckensteinstrasse 49
Berlin, 10997
+ Google Karte
Monkey Safari, Berlin, Odyssee

Lars Rühlemann und Sven Fröhlich sind Clubgängern als dynamisches Duo Monkey Safari ein Begriff. Einigen wird auch bereits zu Ohren gekommen sein, dass die beiden Dubplates lieben. In digitalen Zeiten ein fast ausgestorbenes Tool der DJ-Kultur. Hierbei handelt es sich um Platten von kurzer Haltbarkeit, die gepresst werden, um neueste Tracks im Club vor Publikum auf ihre Wirkung zu testen, bevor es in die Massenproduktion geht. Wer würde nicht gerne wenn er könnte?  Im Rahmen ihres aktuellen Releases „Odyssee“ auf…

Erfahre mehr »

Shintaro Sakamoto | Urban Spree

Oktober 30 @ 20:00 - 22:00
Urban Spree, Revaler Str. 99 (corner Warschauer Str. x Revaler Str.)
Berlin-Friedrichshain, 10245 Germany
+ Google Karte
Sakamoto, Japan, Tokio, Berlin

Shintaro Sakamoto aus Tokyo ist einer der wichtigsten japanischen Komponisten, Musikproduzenten, Sänger und Songwriter Japans. Seine Karriere begann er 1989 als Gitarrist der Rockband "Yura Yura Teikoku". Bis zur Auflösung der Band im Jahr 2010 veröffentlichte die Bands ganze zehn Alben. Seit 2011 ist Shintaro Sakamoto als Solo-Künstler unterwegs und gründete mit "Zelone Records" sein eigenes Record-Label, auf dem 2011 in Japan bzw. 2012 im Rest der Welt das gefeierte Debüt "How To Live With A Phantom" erschien. Zum Record Store Day…

Erfahre mehr »
November 2017

Fatima Yamaha | Arena Club

November 2 @ 19:00 - 23:00
Arena Club, Eichenstraße 4 Berlin
Berlin, 12435 Germany
+ Google Karte
Fatima, Yamaha, Bas Bron, Dekmatel

Fatima Yamaha ist der weibliche Alias des niederländischen Produzenten Bas Bron, der auch unter dem Alias Bastian, Seymour Bits oder Gifted Musik veröffentlicht. Bekannt wurde Fatima Yamaha vor allem durch den Song „What’s A Girl To Do“, den Bron eigentlich bereits 2004 veröffentlichte. Doch erst die die Reissue auf Dekmantel 2015 verhalf Fatima Yamaha zu internationaler Anerkennung. Im gleichen Jahr folgte dann bereits Brons Album „Imaginary Lines. Anfang des Jahres legte er mit seiner EP „Araya“ nach. Nun im November…

Erfahre mehr »
Untold, R&S Records

R&S Records Label Night | Arena Club

November 4 @ 23:59 - November 5 @ 8:00
Arena Club, Eichenstraße 4
Berlin, Germany
+ Google Karte

Nachdem sich das 1983 gegründete belgische Kultlabel R&S bis Ende der 1980er Jahre mit düsteren Electrovibes, Vorreiterklängen des Techno, zwischen Darkroom und Hasheem Hip-Hop Tunes durch die Musikgeschichte kloppte, geriet es Anfang der Neunziger zum Auffangbecken für die obskureren Pfade elektronischen Musik. Der junge Aphex Twin startete hier ebenso durch wie, Technoinnovator Joey Beltram, CJ Bolland und der Japaner Ken Ishii. Auch jüngere Acts wie Future Popper James Blake, Nicolas Jaar oder „Victoria“ - OSTler Nils Frahm fanden hier eine…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren