Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Thomas Brinkmann – Retrospektiv | Säule

Oktober 12 @ 21:00 - Oktober 13 @ 4:00

Brinkmann, Max Ernst, Minimal

Einfach, aber zutiefst innovativ, so ließe sich Thomas Brinkmanns Musik am ehesten beschreiben. Sein minimaler Ansatz gilt als Stil prägend im elektronischen Genre. Der Gründer des Labels Max Ernst bewegt sich zwischen Techno, Minimal und Ambient.

Seine Arbeiten, wie das im Jahre 2000 veröffentlichte 10-Track-Album „Klick„, zählen zu den Pioneer-Arbeiten des experimentellen, elektronischen Genres. Entstanden ist das Album aus Loops, die der 1959 geborene Brinkmann zwischen 1978 und 2000 aufzeichnete. Hinzu kamen zwei Plattenspieler, ein Mixers, ein Isolator und ein Multieffektgerät. Bis heute eine Referenzplatte. Nach dem 2015er Werk „What You Hear (Is What You Hear)“ veröffentlichte Brinkmann in diesem Jahr erneut auf dem 2006 von Peter Rehberg aka Pita gegründeten Editions Mego Label, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Backkatalog  des 1994 gestarteten Mego Labels neu aufzulegen. Auch auf Brinkmanns Karriere kann man mittlerweile einen weiten Blick zurückwerfen. Aus diesem Grund hat das britische Label Third Ear Recordings eine 5-fach-Vinyl-Anthologie mit dem Namen „Retrospektiv“ veröffentlicht, deren Release heute in der Säule mit einem Brinkmann Livegig.

Ehre, wem Ehre gebührt

Außerdem ist ihm zu Ehren am heutigen Abend Ricardo Villalobos geladen. Der gebürtige Chilene prägte mit seinem hypnotischen Sound die frühen Nullerjahre der Electronica Szene. Seine feinen, fragilen Soundgerüste hoben Techno, genauer die minimale Spielart, auf eine neue freigeistige Stufe. Mit seinem 37-Minuten-Track „Fizheuer Zieheuer“ erschuf Villalobos zudem ein kleines minimalistisches Meisterwerk, das auch heute noch jeden Raum in knisternde Spannung versetzt. Das er zuletzt in den sozialen Medien wegen seiner eigenwilligen Art aufzulegen, etwas durch den Kakao gezogen wurde, ändert nichts an seinem außergewöhnlichen Status. Im Gegenteil: Ein Künstler, der sich stets treu geblieben ist.

Line-up:
Thomas Brinkmann (live)
Alex Downey
Jackmaster
Nicola Bonandrini
Ricardo Villalobos

Produkte von Amazon.de

Details

Beginn:
Oktober 12 @ 21:00
Ende:
Oktober 13 @ 4:00
Veranstaltungskategorien:
, , , ,

Veranstaltungsort

Säule
Am Wriezener Bahnhof
Berlin, 10243 Germany
+ Google Karte