Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Panikherz | Berliner Ensemble

März 16 @ 19:30

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 28. Februar 2018

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 8. März 2018

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 9. März 2018

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 16. März 2018

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 2. April 2018

Panikherz, Benjamin von Stuckrad-Barre, Berliner Ensemble

Im Rausch der Selbstzerstörung: Das Berliner Ensemble holt “Panikherz” auf die Bühne. Die Autobiografie von Benjamin von Stuckrad-Barre wurde 2016 zum Beststeller. Der neue Intendant des Berliner Ensembles, Oliver Reese, inszeniert das Buch und adaptiert es für die Bühne. Mit gleich vier Schauspielern, die alle nur einen verkörpern: Benjamin von Stuckrad-Barre. Narzissmus, Drogenexzesse, Sinnsuche: der Roman lässt nichts aus, Benjamin sowieso nicht, das Stück wohl auch nicht. Alkohol und Ecstasy, Kokain und Heroin: Keine Droge ist hart genug. Der Autor erholt sich vom Entzug und lässt sein Leben Revue passieren. Das ist die Handlung. Auf der Bühne regnet es Kokain in rauen Mengen, vermutlich ist es Mehl. Nein, hoffentlich.

Foto: © Julian Röder

Details

Datum:
März 16
Zeit:
19:30
Veranstaltungkategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Berliner Ensemble
Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin,
+ Google Karte
Telefon:
030/284-08-0
Website:
https://www.berliner-ensemble.de