Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Anime Berlin: British Museum presents Hokusai | Babylon

Mai 20 @ 20:30 - 22:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:30 Uhr am 20. Mai 2018

030 Berlin, Magazin, Berlin, Kunst, Japan, Babylon, Film

Die große Welle. Noch nie gehört? Aber gesehen! “Die große Welle…” ist das berühmteste Werk des japanischen Künstlers Katsushika Hokusai, der mit seinen Bildern die Popkultur und Manga-Szene beeinflusst hat. Das Babylon und das British Museum zeigen eine Dokumentation über diesen Künstler. Gedreht wurde der Film in Japan, Amerika und England, entstanden ist eine Biografie über Japans wohl berühmtesten Künstler. Die erste Film-Biografie über Hokusai überhaupt. Tobende Ozeane, geheimnisvolle Berge, spektakuläre Wasserfälle, zerbrechliche Blumen und speiende Drachen – das waren die Themen von Katsushika Hokusai (1760-1849). Er beeinflusste Monet, van Gogh und andere Impressionisten wie kein anderer. Dann traf ihn der Schlag, im wahrsten Sinne. Ein Blitz traf ihn und fortan lebte er in Armut. Ein tragisches Ende. In einer seltenen Ausstellung warf das British Museum in London im letzten Jahr ein Licht auf die letzten 30 Schaffensjahre des Meisters und seine Hinterlassenschaft. Daraus entstand ein Film, der jetzt im Babylon läuft.

Foto: © Promo British Museum / Babylon / Facebook

Details

Datum:
Mai 20
Zeit:
20:30 - 22:00
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

BABYLON
Rosa-Luxemburg-Str. 30
Berlin, 10178 Germany
+ Google Karte