Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

All Inclusive – Prinzip der Sorglosigkeit | Group Global 3000

24. November 2017 @ 19:00 - 2. Februar 2018 @ 18:00

inclusive, ausstellung, berlin

All inclusive: Ein Teil unserer Urlaubskultur. Man bezahlt einmal und der Rest wird von selber erledigt. Der perfekte Urlaub? Drei Künstler zeigen ihre Positionen in verschiedenen Arbeiten. Group Global 3000 betreibt seit 2013 den gleichnamigen Projektraum in Berlin Kreuzberg und zeigt dort Ausstellungen von externen, nationalen und internationalen Künstlern. Sie arbeiten hauptsächlich unter dem Thema „Kunst und andere Nachhaltigkeiten“. Dabei werden soziale und wirtschaftliche Themen der Gesellschaft stets mit ökologischen verbunden. Jetzt lädt Group Global 3000 zur Vernissage der neunen Ausstellung „All Inklusive, als ein Prinzip der Sorglosigkeit“ ein. Die Künstler Laura Dürr, Geeske Jansen und Rahel Zaugg stellen ihre Sicht auf das Theme All inclusive aus. Ihr trefft auf nstallationen, Objekte, Videos, Fotografien, Malerei und Grafiken. Lasst euch am besten selbst überraschen.

Foto: © C. Geeske-Janßen

Details

Beginn:
November 24 @ 19:00
Ende:
2. Februar 2018 @ 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Group Global 3000
Berlin, Berlin Deutschland + Google Karte