Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ISM Hexadome Exhibition | Martin-Gropius-Bau

April 11 @ 18:00 - 22:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 6:00pm Uhr beginnt und bis zum 22. April 2018 wiederholt wird.

030 Magazin, Ausstellung, Kunst

Virtuelle Realität ist sperrig, die VR-Brille ist schuld. Die Kunst ist da weiter, denn bei der neuen Ausstellung im Gropius-Bau braucht man das dicke Gestell auf dem Kopf nicht. Bei der ISM Hexadome fällt das Eintauchen in neue Sphären leicht. Internationale Video- und Klangkünstler haben mit akustischen und visuellen Elementen Installationen geschaffen, die dich komplett umgeben. 360-Grad, Kunst und Technik verschmelzen zu einem neuen Gesamtwerk. Oder besser: zu einem Kunstwerk. Eigens entwickelte Live-Performances schaffen neue Klangräume, die “Verräumlichung von Klang” also. Das Institute for Sound and Music (ISM) hat Ambient-Ikone Brian Eno gewinnen können – er ist mit einer Installation dabei. Und auch Thom Yorke, der mit Künstler und Komponis Tarik Barri ausstellt.

 

Foto: © ISM Hexadome Exhhibition / Facebook-Foto

Veranstaltungsort

Martin-Gropius-Bau
Niederkirchnerstraße 7
Berlin, 10963
+ Google Karte