berlinlive.de, Berliner Morgenpost, app

Alles Wissenswerte zur Auswahl des passenden Smartphone-Tarifs

in News

Das Smartphone ist zweifelsfrei zu einem unverzichtbaren Begleiter für den Alltag geworden. Viele Menschen nutzen die praktischen Apps sowohl beruflich als auch privat und wollen die zahlreichen Funktionen nicht mehr missen.

Neben zahlreichen Modellen von verschiedensten Herstellern können sich die Nutzer auch zwischen unterschiedlichsten Tarifen entscheiden. Aber was genau gilt es dabei zu beachten und wie findet man den optimalen Smartphone-Tarif für die eigenen Bedürfnisse?

DeinHandy 10€ Rabatt-Aktion
Welche Marke paßt am besten zu Deinem Tarif?

Die idealen Konditionen für Vieltelefonierer

Aufgrund der enormen Vielfalt an Anwendungsbereichen kann die Hauptfunktion eines Smartphones schon mal in Vergessenheit geraten. Wer aber berufsbedingt häufig unterwegs ist und auch privat viel telefoniert, sollte bei der Tarifauswahl keine Kompromisse machen: Optimal sind in diesem Fall beispielsweise Tarife mit einer hohen Anzahl von Freiminuten pro Monat. Wenn selbst die Pakete mit Freiminuten nicht ausreichen, ist ein Mobilfunkvertrag mit Flatrate für alle Telefongespräche die passende Alternative. Fällt die Entscheidung für ein Angebot mit Telefon-Flatrate kann das Smartphone auch den heimischen Festnetzanschluss ersetzen.

Die perfekten Angebote für Dauersurfer


Mit Apps für die mobile Navigation oder unterhaltsamen Videos vereint das Smartphone Funktionalität und Entertainment. Immer mehr Menschen verlagern auch ihre Kommunikation vom klassischen Telefonieren hinzu WhatsApp, Snapchat und Co. Wer sich zu dieser Gruppe zählt, braucht keine SMS- oder Telefon-Flat, sondern sollte auf ein möglichst hohes Datenvolumen achten: Empfehlenswert sind für diesen Nutzertypen LTE-Tarife mit Datenpaketen im Umfang von 1 GB oder mehr. Wird das Smartphone jeden Tag mehrere Stunden zum mobilen Surfen genutzt, rentiert sich eine Daten-Flatrate. Falls ein langfristiger Vertrag in Frage kommt, profitiert der Kunde von einem zusätzlichen Vorteil: So bieten viele Netzbetreiber aktuelle Smartphones an, die im Rahmen des Mobilfunkvertrags zu geringen Monatsraten finanziert werden können. Detaillierte Informationen zu einzelnen Tarifen von bekannten Anbietern wie T-Mobile, Vodafone und O2 finden sich bei DEINHANDY.

DeinHandy, 030, Gutschein
DeinHandy.de ist Spezialist in Sachen mobiles Leben.

Geld sparen leicht gemacht: Smartphone-Tarife mit minimalen Kosten

Wer nur selten mobil surfen oder telefonieren möchte und nach einer möglichst preisgünstigen Lösung sucht, ist mit einem Basistarif bestens beraten: Die zugehörigen Verträge bringen geringe Kosten von unter 10 Euro im Monat mit sich und sind oftmals monatlich kündbar. Mit einem solchen Tarif bleibt der Nutzer flexibel und muss sich nicht dauerhaft an einen Anbieter binden. Auf technische Highlights wie surfen mit der schnellen LTE- Technologie müssen Sparfüchse mit den Basistarifen aber verzichten.

Abschließendes Fazit zum Thema Smartphone-Tarife

Insgesamt gesehen lässt sich festhalten, dass den Smartphone-Nutzern eine große Auswahl an verschiedenen Tarifkonditionen zur Verfügung steht. Demzufolge findet sich für jeden Anspruch und jedes Nutzerverhalten ein optimal passendes Angebot.